ICF Short Cut

Am 1.7.2019 hat die durch § 99 BayTHG eingesetzte Arbeitsgruppe eine einvernehmliche Richtungsentscheidung zum Bedarfsermittlungsinstrument gemäß § 118 SGB IX getroffen.

Das Bedarfsermittlungsinstrument Bayern (BIBay) hat die International Classification Of Functioning, Disability and Health (ICF) der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Grundlage.

Ohne eine grundlegende Einführung in das bio-psycho-soziale Modell der ICF kann auch der Ansatz der bayerischen Bedarfsermittlung nicht verstanden werden.

Inhalte:

  • Vorstellung der ICF/ICF-CY und ihre Einordnung in die Klassifikationen der WHO
  • Aktueller Stand des BIBay
  • Bedarfsermittlung und Gesamtplanung bzw. Teilhabeplanung in allen Bereichen der Eingliederungshilfe
  • Wirkung und Wirkungskontrolle
  • Individueller Bedarf und leistungsrechtliche Vergütung

Ziele:

  • Die vierstündige Veranstaltung gibt einen Überblick über die Systematik der ICF der WHO. Sie zeigt auf, was die ICF leisten kann und was nicht. Der Zusammenhang zwischen Bedarfsermittlung, Gesamtplanung, Leistungserbringung und Vergütungsregelungen wird erläutert. Wirkung, Wirkungskontrolle und Wirksamkeit werden bei Bedarf ebenfalls behandelt.

Methoden:

  • Vortrag/Präsentation
  • Anonymisierte Fallbeispiele
  • Optional gemeinsame Übung an mitgebrachten Fallbeispielen aus allen Arbeitsbereichen der Eingliederungshilfe

Termine / Ort:

  • Treffpunkt Akademie / Treffpunkt e.V.
  • Fürther Str. 212, 90429 Nürnberg
  • Gern bieten wir "ICF Short Cut" auch als Inhouse-Schulung an.

Dauer / Kosten:

  • Teilnehmerbegrenzung 10 Personen
  • 1 Tag, 09:00 - 13:00 Uhr
  • 140,00 Euro pro Person inkl. Seminarverpflegung und Teilnehmerunterlagen
  • Early-Bird-Preis: 120,00 € bei Anmeldung zwei Monate vor Seminarbeginn
  • Mitgliedsorganisationen des Paritätischen erhalten 10% Rabatt!

Anmeldung:

  • Telefonisch unter +49 911 27 47 69 644
  • per Mail:vasb@gersschaxg-nxnqrzvr.qr
  • oder über unser Kontaktformular

Trainer:

  • Werner Fack
  • langjähriger Fachreferent für Eingliederungshilfe bei einem großen Wohlfahrtsverband; Mitglied der AG 99; Organisationsberater, Coach