Kompetenztraining für Führungskräfte

Unsere mehrteilige Werkstattreihe für Führungskräfte, die sich mit ihrer Leitungsrolle, ihrem Führungsstil und den zukünftig an sie gestellten Anforderungen aktiv auseinandersetzen wollen. Die eigenen Kompetenzen und deren Erweiterung haben im Training einen besonderen Fokus. Modelle und Methoden werden nach neuestem wissenschaftlichen Standard vermittelt und in Bezug auf die eigenen Mitarbeiter*innen und Teams und die Tauglichkeit in der Praxis angewendet. Nach jedem Modul erfolgt ein Praxistransfer. Ein konkretes Führungsprojekt wird während der Kursreihe in der eigenen Organisation umgesetzt und begleitet.

Werkstatt bedeutet für uns – praxisorientiert – effizient – kompakt!

  • Sie erlernen ganz praktisches Handwerkszeug für Ihren Führungsalltag
  • Sie erwerben persönliche Reife als Führungskraft
  • Sie lernen verschiedene Modelle und Methoden nach neuestem wissenschaftlichen Standard kennen und anwenden

Sie bearbeiten ein konkretes Praxis-Projekt aus Ihrem Führungsalltag. Dabei werden Sie sich in Peergroups wechselseitig unterstützen und erhalten zwischen den Modulen je ein Online-Coaching mit der Trainerin.

Während der Werkstatt-Laufzeit werden Peergruppen gebildet und für den Zeitraum der Modulreihe eine konkrete Führungsaufgabe / ein Führungsprojekt definiert. Dies wird im Rahmen des Praxistransfers mit Unterstützung der Trainer*innen in Form von Online-Coachings und in der Reflektion mit der Peergruppe umgesetzt.

Fakultativ sind an den Abenden des jeweils ersten Tages im Angebot:

  • 1. Modul: ein Kamingespräch mit erfahrenen Geschäftsführungen regional ansässiger Organisationen
  • 2. Modul: Agiles und situatives Führen – eine Praxiserfahrung mit tiergestützter Pädagogik
  • 3. Modul: Stadtrundgang mit Erlebnis Nürnberg

Inhalte:

  • Führungsperson, Führungsrolle, biografische Arbeit, persönlicher Leitungsstil, Motivation als Führungskraft
  • Führungsaufgaben, Selbstmanagement, Führungsmodelle und Führungsstile
  • Kommunikation als Führungsinstrument – Ergebnisorientiertes Delegieren, das Bewältigen von Konfliktsituationen, Motivation von Mitarbeiter*innen Formate: Delegieren – Feedback – Kritikgespräche
  • Das Mitarbeiterjahresgespräch, Zielvereinbarungen, Förder- und Feedbackgesprächen
  • Führen von Teams und Gestalten von Teamentwicklung bzw. Teamprozessen
  • Moderation als Leitungsinstrument bei der Gestaltung von effektiven Teamsitzungen
  • Konflikte und Konfliktlösemanagement
  • Vertiefungsmodul: Führen heißt Entscheiden – DecisionMaking® - die Methode, gute Entscheidungen herzustellen

Ziele:

  • Im Mittelpunkt steht die Führungspraxis der Teilnehmer*innen. Relevante Führungskonzepte werden erlernt und der Unternehmenspraxis angepasst. Sie erweitern das eigene Führungsrepertoire, …
  • indem Sie Instrumenten und Modellen kennenlernen, die u.a. auch biografische und strukturelle Ebenen der Organisationswirklichkeit mit einbeziehen
  • durch die Anwendung von Persönlichkeitstests
  • durch fundierten Erfahrungsaustausch und angeleiteten PraxistransferList Title

Methoden & Zielgruppe:

  • Über die gesamte Kursreihe ist die Arbeitsweise immer ein methodischer Wechsel aus Plenum und Kleingruppen sowie Input und praktischen Übungen in Einzel- und Kleingruppenarbeit. Alle Teilnehmer*innen werden im Gesamtprozess begleitet, erhalten im Onlinecoaching durch individuelles Feedback und kollegiale Fallarbeit Sicherheit und Souveränität. Arbeitsmaterial und Unterlagen werden passgenau gestellt. Zwischen den Modulen erhalten die Teilnehmer*innen Aufgaben zum Selbststudium und arbeiten mit Unterstützung ihrer Peer-Gruppe an ihrem Projekt. Viel Raum für Reflektion, Diskussion und Erfahrungsaustausch rundet die Werkstattreihe ab.
  • Zielgruppe sind Führungskräfte der oberen und mittleren Leitungsebene und Nachwuchsführungskräfte

Termine / Ort:

  • 1. Modul: 21. & 22.7.2021
  • 2. Modul: 29. & 30.9.2021
  • 3. Modul: 17. & 18.11.2021
  • 4. Modul: 16. & 17.12.2021 (Vertiefungsmodul)
  • Tag 1: 11.00 bis 18.00 Uhr, Tag 2: 9.00 bis 16.00 Uhr
  • Treffpunkt Akademie / Treffpunkt e.V.
  • Fürther Str. 212, 90429 Nürnberg

Dauer / Kosten:

  • 3 Module á 2 Tage
  • Vertiefungsmodul 2 Tage
  • Praxisprojektbegleitung zwischen den Modulen mit 2 Online-Coachings
  • Modul 1 – 3: 1.440,00 € pro Person inkl. Seminarverpflegung, Seminarunterlagen und Online-Coaching
  • Vertiefungsmodul 4: 450,00 €
  • Modul 1 – 4 im Sparpaket: 1.790,00 €
  • Frühbucherrabatt: Bei Anmeldung bis 15.6.2021 für Modul 1 – 4: 1.650,00 €

Anmeldung:

  • Telefonisch unter +49 911 27 47 69 644
  • per Mail:vasb@gersschaxg-nxnqrzvr.qr
  • oder über unser Kontaktformular

Trainer:

  • Rica Braune Personal- & Organisationsentwicklerin; Coach; Auditorin für ISO 9001/AZAV; Führungskräfte-Trainerin zertifiziert nach DIN ISO 17024; langjährige Tätigkeit als Leitung und Geschäftsführerin www.rica-braune.de
  • Michael Nitsch Trainer & Coach, systemischer Berater, langjährige Erfahrung als Gründer und Gesellschafter diverser Unternehmen, Leitung der Treffpunkt Akademie